Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte umfassen folgende Aspekte.

Im Bereich der Interdisziplinären Musikpädagogik:

  • Musikpädagogik & Musikdidaktik im interregionalen Diskurs (Alpen-Adria-Regionen)
  • Experimentelle Lehrpraxis und Unterrichtsmodelle
  • Schulkomposition, Bearbeitungs- und Satztechnik
  • Musikpädagogik in den Schnittflächen von Musikschule & allgemeinbildender Schule
  • Elementare Musikpädagogik & instrumentale/musikalische Frühförderung

Im Bereich der Aufführungskunst in neuen Kontexten und künstlerischen Dispositionen:

  • Von der künstlerisch-kulturellen Tradition zur Innovation (im Kontext der Alpen-Adria-Regionen)
  • Analyse und Entwicklung der Aufführungskulturen (Audience-Building, Public Awareness)
  • EEK in Stimme und Sprache und autonomer und angewandter Komposition
  • Die Ausformung des inneren Hörens und seine Bedeutung für die Musikkomposition und -praxis.