Posaune hoch 3

Projektverantwortliche/r: Gerald Pöttinger (gerald.poettinger@gmpu.ac.at)

Forschungstypus: Künstlerisch

Kooperationspartner

Zeitraum

30.01.2020 – 01.03.2020

Abstract

Posaune_hoch3 ist ein Austausch der Klassen von Andreas Eitzinger (Haydn Konservatorium Eisenstadt, Tonkünstlerorchester NÖ), Johann Reiter (Anton Bruckner Privatuniversität Linz, Ensemble Pro Brass) und der Posaunenklasse der GMPU. Die Idee dazu entstand durch den engen Kontakt der drei Professoren, die sich dazu geneigt haben, einmal pro Jahr ein Meeting der drei Posaunenklassen zu veranstalten.

Seminarinhalt:

Ergebnisse: Dieses Seminar bietet den Studierenden eine Auftrittsmöglichkeit außerhalb der Universität und eine Möglichkeit zur Vernetzung mit Berufskolleg/innen. Gleichzeitig werden die Teilnehmer/innen auf Situationen im späteren Berufsleben vorbereitet.