Doktoratsstudium

Aufgrund der erfolgreichen Entwicklung seit der Gründung, aber auch durch die geänderten rechtlichen Rahmenbedingungen im Bereich der Privatuniversitäten, setzt die Gustav Mahler Privatuniversität für Musik einen nächsten wichtigen Schritt: Bis zum Frühjahr/Sommer 2023 werden zwei Doktoratsprogramme (ein künstlerisch-wissenschaftliches und ein wissenschaftliches) ausgearbeitet und als Antrag bei der AQ-Austria eingebracht werden. Dieses Vorhaben wird seitens des Universitätsrats vollinhaltlich unterstützt.

Die Entwicklung und die Akkreditierung der Doktoratsprogramme ist die Voraussetzung dafür, den universitären Status gemäß neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen weiterhin zu erfüllen.

Aus diesem Grund wurde – unterstützt durch interne und externe Fachexpertise – zu Beginn des Jahres 2022 das Projekt „Entwicklung Doktorate und Anpassung an PrivH-Akk VO 2021“ gestartet, um in den kommenden knapp eineinhalb Jahren unser Vorhaben zu erfüllen.