Univ.Prof. Anna MORGOULETS , BA MA

Anna Morgoulets

Akademischer Titel: Univ.Prof.

Nachgestellte(r) Titel: BA MA

Tätigkeitsbereich: Violine, IGP Violine, Kammermusik

Raum: 306

E-Mail: anna.morgoulets@gmpu.ac.at

Fachbereich(e)

Konzertfach Violine, IGP Violine, Kammermusik

Funktion

Universitätsprofessorin für Violine

Künstlerisch-Pädagogisches Profil

Anna Morgoulets wurde in Wolgograd, Russland, geboren. Als Kind besuchte sie die Musikschule der Stadt Wolgograd und nahm aktiv an Kulturveranstaltungen der Stadt teil. Später übersiedelte sie mit ihrer Familie nach Tel-Aviv, Israel und setzte ihre Musikausbildung an der Musikuniversität Tel-Aviv sowie an dem Musikgymnasium fort. Während ihres Studiums trat Sie solistisch mit den Israel Philharmonikern und dem Israelischen Rundfunkorchester auf. 2007 führte sie ihr Musikstudium nach Wien in die Klasse von Pavel Vernikov, wo sie ihren Bachelor und das Masterstudium an dem Konservatorium Wien mit Auszeichnung abschloss. Während ihres Studiums sammelte Sie zahlreiche berufliche Erfahrungen in renommierten in- und ausländischen Orchestern, unter anderem mit den Wiener Philharmonikern und den Wiener Symphonikern sowie den Musicien du Louvre und dem “ensemble Matheus” in Frankreich, wo sie 2 Jahre lang im Bereich der historischen Aufführungspraxis an Erfahrung sammelte, und musizierte Seite an Seite mit international anerkannten Künstlern, u.a. mit Zubin Mehta und Julian Rachlin. Sie trat sowohl solistisch als auch in verschiedenen Kammermusikbesetzungen bei internationalen Festivals in Europa, China und Israel auf, und wirkte bei Produktionen des Österreichischen Rundfunks mit. Von 2013 bis 2020 bekleidete sie die Stelle des 1. Konzertmeisters im Kärntner Sinfonieorchester am Stadttheater Klagenfurt. Sie tritt häufig als Gastkonzertmeisterin verschiedener österreichischen und ausländischen Orchestern auf. Im Jahr 2015 gründete sie zusammen mit 8 Orchesterkollegen das „ensemble minui“- Kammermusik in neuer Dimension. Im Jahr 2019 begann sie Ihre Pädagogische Tätigkeit an der neu gegründeten Gustav Mahler Privatuniversität für Musik als Professorin für Violine.