Hubert SALMHOFER , Prof.

Hubert Salmhofer

Nachgestellte(r) Titel: Prof.

Tätigkeitsbereich: Klarinette

Raum: 211

E-Mail: hubert.salmhofer@gmpu.ac.at

Fachbereich(e)

Klarinette

Funktion

Leitung INTERARTES, Senior Artist Klarinette

Künstlerisch-Pädagogisches Profil

HUBERT SALMHOFER ist Klarinettist, Bassetthornist und Gründungsmitglied der vienna clarinet connection. Mit diesem Ensemble ist er seit 1995 in den meisten renommierten Musikzentren Europas wie Rheingau Musikfestival, Schleswig-Holstein Musikfestival, Eröffnungsfest der Salzburger Festspiele, Carinthischer Sommer, Wiener Musikverein, Festival International de Música de Ourence oder Palau de la Musica - Valentia zu Gast. Solistische Auftritte der VCC mit den Stuttgarter Philharmonikern, der Württembergischen Philharmonie, dem Symphonieorchester Zürich, dem Landesorchester Vorarlberg oder der Philharmonie Salzburg gehören ebenfalls zur Tätigkeit des Quartetts. Die Diskografie von zehn Tonträgern spiegelt die Vielseitigkeit des Ensembles wider. Wichtige Orchestererfahrungen sammelte er im Gustav Mahler Jugendorchester unter Claudio Abbado. Danach wirkte er in verschiedenen Orchestern wie RSO Wien, VOP Wien, Wiener Kammerorchester, Philharmonia Wien, Concentus Musicus mit. Hubert Salmhofer ist 1. Klarinettist im Recreation - Großes Orchester Graz und im Styriarte Festspiel - Orchester.

Die Kammermusik ist für ihn ein wichtiger Teil seiner musikalischen Arbeit und damit verbindet er auch gerne seine Affinität hin zum Jazz. Für sein 1994 gegründetes „Trio Gemärch“ begann er zu komponieren und arrangieren. Mittlerweile schrieb er zahlreiche Kompositionen für verschiedene Besetzungen, dazu gehören die Vertonungen dreier Bücher Folke Tegetthoffs. ( Gewinner der Kategorie „Hörbuch“ Buchliebling 2014 mit der CD „Was ich alles kann“ ) 2003 komponierte er „Ein Dialog mit der Lafnitz“. Ein Teil dieser Musik ist als Filmmusik für die ORF - Reportage „Erlebnis Österreich“ in Verwendung. Er ist Gründungsmitglied des Bassetthorntrios „Trio Clarin“. ( 1985-1997 ). Mit diesem Ensemble gab es fünf CD Einspielungen und zahlreiche Konzerte wie bei der Salzburger Mozartwoche, den Schwetzinger Festspielen und Tourneen durch ganz Europa. Hubert Salmhofer, 1964 in Vorau / Stmk geboren, studierte an der Musikuniversität Graz, Expositur Oberschützen bei Prof. Gerhard Schönfeldinger. ( 1988 Lehrbefähigung / 1990 Künstlerisches Diplom )